Skip to main content

Schongarer – oder Slow Cooker oder Langsamgarer

Zart und schonend gegart, gesund und trotzdem unheimlich lecker

Schon seit langem ist in den USA der Schongarer, bzw. im Englischen Slow Cooker, ein elektrischer Kochtopf, essentieller Bestandteil in der Küche. Seit kurzem erfreuen sich aber auch bei uns immer mehr Menschen an den spezifischen Vorzügen dieser Art ihr Essen zuzubereiten.

Ein Schongarer kocht Nahrung nicht, sondern gart das Essen in einem Zeitraum von 3-12 Stunden bei Temperaturen zwischen 75°C – 90°C.

Die Vor-und Nachteile eines Schongarers

Crock-Pot SCV400RD-050 Roter Schongarer 3,5 L

Crock-Pot SCV400RD-050 Roter Schongarer 3,5 L

Durch die langsame Erhitzung unterhalb des Siedepunkts, bleiben ein großer Teil der Vitamine und anderen Nährstoffe erhalten. Natürliche Aromen werden bei dieser Art zu kochen verstärkt. Das Gericht ist geschmacksintensiver. Auch kann bei dieser Temperatur das Essen nicht anbrennen.

Der Energieverbrauch bei der Benutzung ist sehr gering. Beim Garen mit 75°C verbraucht der normale Schongarer ungefähr so viel Energie wie eine Glühbirne.

Durch die lange Zeit der Erhitzung wird das Essen sehr zart und durch den meist ausreichenden Wassergehalt der Lebensmittel bleibt das Aroma voll erhalten, denn zusätzliches Wasser ist unnötig. Besonders Fleisch profitiert von dieser Zubereitungsart mit Slow Cooker. Auch günstige Fleischstücke werden hier richtig zart.

Das Kochen im Schongarer macht nicht viel Arbeit. Nach dem Eingeben der Zutaten in den Topf wird entsprechend die Temperatur und Zeit eingestellt und das ganze kocht selbständig vor sich hin. Rühren und Abschmecken brauchen Sie während des Kochvorganges beim Slow Cooker nicht.

Als Nachteile sind die mitunter sehr lange Zeit der Zubereitung zu nennen und das Menschen, die Kochen als Erlebnis wahrnehmen, sich durch den geringen Aufwand eher langweilen würden. Auch ist ein Garer nicht unbedingt sehr variationsfreundlich in der Zubereitung, worauf wir im nächsten Punkt genauer eingehen.

Was kann man mit einem Schongarer zubereiten?

Rinderroulade mit Gemüse - lässt sich ideal im Schongarer zubereiten

Rinderroulade mit Gemüse – lässt sich ideal im Schongarer zubereiten

Ein Schongarer ist gut geeignet für harte Nahrungsmittel, wie hartes Gemüse oder Bohnen, sowie besonders für durchwachsenes Fleisch. Solche Nahrungsmittel werden sehr zart bzw. saftig. Bei magerem Fleisch wie auch Geflügel gibt es die Gefahr, dass es über die lange Zeit recht trocken werden kann. Suppen, Eintöpfe, Schmorbraten, günstige Fleischstücke oder Ragouts und Fonds sind bestens für den Slow Cooker geeignet. Der Gulasch oder die Rouladen werden besonders zart.

Milchprodukte würden ausflocken und Fisch zerfallen, weswegen sie nicht für einen Slow Cooker geeignet sind. Auch kann in ihm nichts angebraten werden.

Reis kann in einem Schongarer zubereitet werden, hier bedarf es aber im Gerät ein extra Programm. Wenn das nicht vorhanden ist, wird der Reis matschig. Nudeln gehören nicht in den Slow Garer.

Normalerweise ist auch das Zubereiten ganzer Mahlzeiten in einem Schongarer nicht so einfach möglich. Wer sich jedoch näher damit auseinandersetzen möchte, der kann im Internet viele Foren von Personen finden, die beim Kochen mit einem Schongarer sehr erfahren sind und ausgeklügelte Rezepte erstellt haben. Da normale Rezepte ohnehin selten angeben, wie lange etwas im Garer zubereitet werden muss, ist die Rezeptsuche auf diesen speziellen Seiten ohnehin empfehlenswert.

Welche Produktunterschiede gibt es und worauf sollte beim Kauf geachtet werden?

Die Standardgrößen für Schongarer sind 1,5l / 3,5l / 5l, wobei 1,5l für einen 2-Personen-Haushalt reicht und 5l für Feste oder ein Kochen auf Vorrat gedacht sind. Bei der Größenauswahl sollte noch beachtet werden, dass ein Schongarer für optimales Funktionieren mindestens zur Hälfte befüllt werden sollte.

Zusätzlich haben die meisten Produkte 3-4 Stufen:

  • von low (75°, was mindestens benötigt wird, um Keime im Schach zu halten),
  • high (ca.90°, wobei das Essen stimmt und alle Keime getötet werden),
  • middle (was benutzt wird, um die Garzeit zu verlängern oder zu verkürzen)
  • und besonders praktisch Automatik, was im Normalfall bedeutet, dass bei hohen Temperaturen begonnen wird und dann auf einer tieferen Stufe weitergegart wird.

Ob Extraprogramme im Slow Cooker, z.B. zum Kochen von Reis, benötigt werden, muss jeder für sich entscheiden.

Auf jeden Fall sollte auf eine geprüfte Temperatureinstellung geachtet werden, damit das Essen nicht plötzlich doch kocht oder man sich eine Lebensmittelvergiftung holt.

Schongarer von Crock-Pot

Viele große Markenküchenhersteller bieten Schongarer an. Als erster Hersteller hat sich Crock-Pot 1971 einen Namen gemacht und sich zu einem der Spezialisten auf den Markt entwickelt.

Schongarer 3,5 L - Regelmäßig Bestseller Nr. 1 Crock-Pot SCV400RD-050 Roter Schongarer 3,5 L

57,80 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsZu Amazon *

Kaufkriterien für Slow Cooker / Schongarer

  • Fassungsvermögen
  • Leistung in Watt
  • Verschiedene Wärmestufen/ Temperatureinstellungen
  • Einstellbare Garzeit
  • Warmhaltefunktion
  • Leichte Bedienung, übersichtliches Bedienfeld, digitales Display
  • Material, rostfrei, hitzebeständig, antihaftbeschichtet, schadstofffrei
  • Leichte Reinigung: spülmaschinengeeignet
  • Zubehör: Rezepte
  • Garantie

Variationen von Schongarer und Zubehör

Gute Schongarer

Der beste Schongarer? Den kann Ihnen leider keine seriöse Seite bieten. Selbst die Test von Stiftung Warentest beinhalten nur eine begrenzte Anzahl von Produkten, aus deren Auswahl der beste Schongarer bestimmt wird, sofern diese getestet werden. Wir bieten Ihnen die Bestseller als Anhaltspunkt.

Wir haben für Sie die Bestseller Schongarer zusammengestellt. Die Bestseller werden oft gekauft. Sie haben in der Regel auch gute Bewertungen. Damit geben sie einen guten Anhaltpunkt für eine Kaufentscheidung. Überprüfen Sie noch einmal, ob es wirklich ein Schongarer ist. Hin und wieder werden auch andere Produkte aufgelistet.

Schauen Sie doch auch mal nach den Angeboten. Die Preisreduzierung sehen Sie rechts an der Seite in Prozent und der alte Preis ist durchgestrichen.